Anreise
Abreise
Anzahl
Personen
Gutscheinshop Online buchen

St. Peter-Ording Kilometerlanger Strand

St. Peter-Ording

Mehr als nur Strand!

SPO liegt auf der nordfriesischen Halbinsel Eiderstedt und wird mit seinem 12 km langen und bis zu 2 km breiten Strand oft auch die "größte Sandkiste Europas" genannt. Das heißt: Strand ohne Ende - und selbst an vollen Tagen im Sommer ist noch massig viel Platz! 

Am Strand selbst stehen die über 100 Jahre alten und schon legendären Pfahlbauten. In vielen ist Gastronomie untergebracht, so dass ihr hier direkt über dem Wasser sitzt und den perfekten Ausblick habt. Bei einem langen Spaziergang entdeckt man aber noch viel mehr: zum Beispiel die wunderschöne Dünenlandschaft, die Salzwiesen und das Weltkulturerbe Wattenmeer, das ihr übrigens bei Führungen erst so richtig kennenlernt - super spannend!

Der Ort erstreckt sich über 12 km und unterteilt sich in vier Ortsteile:

... ist das Zuhause des Beach Motel! Ording ist ideal für Strandläufer, Badenixen und Wassersportler, die Meer, Dünen und den endlosen Strand lieben. Shops, Restaurant und Café gibt es direkt bei uns im Beach Motel, aber der Ortsteil Bad mit seiner Shoppingmeile ist auch schnell erreicht. Super an Ording ist auch, dass ihr während der Sommersaison mit Eurem Auto direkt auf den Strand fahren könnt. Wenn ihr allerdings bei uns im Beach Motel übernachtet, braucht ihr das nicht: einmal über den Deich hüpfen und schon seid ihr am Strand!

... eignet sich super zum Shoppen! Außerdem ist hier die berühmte Seebrücke und ein paar nette Restaurants wie Gosch, das Deichkind oder Strand No.1. Vom Beach Motel aus braucht ihr entspannte 20 Minuten zu Fuß oder etwa 5 Minuten mit dem Fahrrad (das ihr übrigens direkt bei uns im Beach Motel leihen könnt).
... ist total nett für einen gemütlichen Tag mit Shopping und Kaffee trinken.  Kleine Sträßchen, schöne Reetdach-Häuser, Shops und viele Cafés zum Sehen und Gesehen werden. Auch der Wochenmarkt jeden Mittwoch vormittag ist einen Besuch wert!

... ist  der etwas „ruhigere“ Part von SPO, hier wohnen viele Einheimische. Aber auch einige Ferienwohnungen, den Golfplatz und eine weitere Überfahrt zum Strand findet ihr hier. Pferdefans kommen gerne her, denn zwischen den Ortsteilen Dorf und Böhl dürft ihr den Nationalpark Wattenmeer auf dem Pferderücken entdecken. Aber Achtung: wer am Strand reiten möchte, muss sich vorher eine Reitplakette besorgen und sie gut sichtbar an der Trense anbringen. In Verbindung mit Eurer Gästekarte könnt ihr sie aber ganz einfach bei den Mitarbeitern an den Strandübergängen erwerben.