Anreise
Abreise
Anzahl
Personen
Gutscheinshop Online buchen
Ausritt am Strand
Ausritt am Strand

Ausflugstipps aus der Umgebung

Sightseeing

SPO und Umgebung

St. Peter-Ording hat schon viel zu bieten, aber es gibt auch ein paar nette Ausflüge, die wir euch ans Herz legen können.

In seinem Gedicht " Die Stadt" bezeichnet Theodor Storm seine Heimatstadt Husum zwar als grau und trist, aber heute präsentiert sich Husum doch recht bunt. Als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum von Nordfriesland bietet Husum bietet wunderschöne Gebäude, einen kleinen Hafen, Grachten und noch ein paar andere nette Sehenswürdigkeiten. Fahrt mal vorbei und esst ein Fischbrötchen am Hafen! 

Tönning ist auch einen Besuch wert, denn es verfügt über einen lebendigen Stadtkern, einen Badestrand und einen kleinen Hafen. Mit Kindern ist das beheizte Meerwasser-Freibad toll und auch das Multimar Wattforum mit seinen Gezeitenbecken und Aquarien. 

Der Westküstenpark in St. Peter-Ording ist gerade für Kinder super spannend. Neben seltenen Tieren gibt es hier auch die größte Seehundanlage Deutschlands. Zweimal täglich locken Seehundvorführungen oder kommentierte Haustier- und Wildtierfütterungen. 

www.westkuestenpark.de

Perfekt für einen Ausflug an einem „Schietwetter-Tag“ ist das  Multimar Wattforum in Tönning. Hier gibt es neben interessanten und interaktiven Ausstellungen viele viele Infos rund um das Weltkulturerbe Wattenmeer. 

www.multimar-wattforum.de

Noch ein Highlight in Tönning: das Eidersperrwerk ist Deutschlands größtes Küstenschutzbauwerk. Das imposante Sperrwerk wurde in den Jahren 1967 bis 1973 zum Schutz vor Sturmfluten errichtet. Auch heute noch erweist das Eidersperrwerk seine treuen Dienste und ist gleichzeitig eine Attraktion für viele Besucher. Es liegt an der Eidermündung, eine gute Viertelstunde mit dem Auto vom Beach Motel entfernt. Eine Besichtigung ist jederzeit möglich, kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung.

Interessierten bietet der Tourismusverein Wesselburen jeweils von Mai bis September ehrenamtlich und kostenlos Eidersperrwerksführungen an. Weitere Informationen zu den Führungen findet ihr hier.

Immer einen Ausflug wert ist die Schankwirtschaft Andresen in Katingsiel. In dieser urigen, 350 Jahre alten Reetdachkate gibt es den besten Eiderstedter Eiergrog und super leckeren Kuchen. Wer es gerne herzhaft mag, freut sich bestimmt über ein zünftiges Krabbenbrot. 

Die Schankwirtschaft ist viel mehr als nur ein Gastro-Tipp, denn Inhaber Wilhelm Andresen gehört seit jeher zum Eiderstedter „Way of Life“ und ist eine echte Institution!

Reitausflüge am Strand sind zwischen den Ortsteilen Dorf und Böhl möglich. In St. Peter-Ording gibt es gleich drei Reitanlagen, die Reitausflüge anbieten. Natürlich sind auch Anfänger willkommen.

Für weitere Infos zum Thema Reiten in SPO schaut doch mal auf die Website www.st-peter-ording.de